Müllbunkersanierung

Nach rund 22 Jahren Betrieb wurde im Boden sowie im Wandbereich des Müllbunkers eine fortschreitende Carbonatisierung festgestellt. Zur Vermeidung von Korrosionsschäden an der Bewehrung des Müllbunkers hat sich die AVA zu einer vorbeugenden Instandsetzung der Betonoberfläche entschlossen.

Die Sanierung lief von 26.12.2015 - 09.04.2016 in drei Abschnitten ab und wurde während des laufenden Betriebes durchgeführt.